AGB

Die AICG- Austrian Innovation & Consulting Group KG ist eine eigenständige Kapitalgesellschaft.

Die Rechnungslegung erfolgt ausnahmslos im Namen der Austrian Innovation & Consulting Group KG oder in unseren Kooperationsbereichen durch die MIT-Tschernitschek KG.

Bei Beratungsterminen, Coachingterminen, Team-und Einzelsitzungen welche nicht eingehalten werden und deren Stornierung nicht bis 2 Werktage VOR dem stattfindenden Termin bei uns schriftlich eingetroffen ist, wird die volle Sitzungsgebühr in Rechnung gestellt wird.
 

Seminare und Workshops:
Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens und nach Maßgabe freier Plätze berücksichtigt. Wir ersuchen Sie, nach Erhalt der Rechnung die Teilnahmegebühr bis zum auf der Rechnung angegebenen Termin zu überweisen.

 

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen erfolgt eigenverantwortlich.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierungen ab 14 Tage vor Seminarbeginn 50 % des Seminarbetrages, bei Stornierungen bis 5 Tage vor  Seminarbeginn 70%, ab 5 Tagen vor Seminarbeginn, bzw. bei Nichtstornierung oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag die volle Gebühr in Rechnung gestellt wird.

Eine sich ergebende Rückrechnung von bereits bezahlten Seminarkosten erfolgt im Rahmen eines Gutscheins, welcher bei der AICG- Austrian Innovation & Consulting Group auf alle Leistungen angerechnet werden kann.

Selbstverständlich können Sie jedoch gerne eine Ersatzperson nominieren. Die Veranstalter behalten sich vor, Seminare und Workshops bei zu geringem Interesse bzw. aus anderen wichtigen Gründen zu verschieben.

Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme an Coachingsitzungen, Seminaren, Workshops, Ausbildungslehrgängen sowie Vorträgen in Eigenverantwortung erfolgt und AICG- Austrian Innovation & Consulting Group, sowie deren Geschäftsführer, Mitarbeiter und Partner keinerlei Haftung für evtl. entstehende oder entstandene Schäden übernehmen.

 

Der Anbieter haftet des weiteren nicht für Schäden, die darauf beruhen, dass Auskünfte falsch verstanden oder falsch befolgt werden. Der Anbieter steht weder für die Richtigkeit noch Qualität der erteilten Auskünfte ein. Jedenfalls wenn medizinische, psychologische, psychiatrische, rechtliche, steuerliche, finanzielle oder wirtschaftliche Auskünfte angefragt werden, haben die Antworten nur unverbindlichen Charakter und stellen eine Art Vorab-Information dar.

Die Auskünfte ersetzen keinesfalls eine persönliche Beratung eines auf den genannten Gebieten fachlich ausgebildeten Spezialisten (z.B. Steuerberater, Rechtsanwalt, etc.).

 

Die Befolgung von Ratschlägen aus einer Auskunft liegt außerhalb der Verantwortung des Anbieters. Jeder Klient handelt auch insofern auf eigene Verantwortung.

Der Klient haftet für die missbräuchliche Nutzung der Dienste, Verstöße gegen die allgemeinen Nutzungsbedingungen oder sonstigen Obliegenheiten.

Der Klient verpflichtet sich dafür Sorge zu tragen, dass kein unbefugter Benutzer die Dienste in Anspruch nimmt und hat die Entgelte zu zahlen, die durch Mitbenutzer oder unbefugte Nutzung entstanden sind.

 

Zahlungsunwillige Personen werden ausnahmslos dem Rechtsanwalt übergeben. Alle anfallenden
RA- und Gerichtsgebühren sind von selbigen zu entrichten.

Es gilt österreichisches Recht. Erfüllungsort ist der Sitz des Anbieters in Wien. Zwingende Bestimmungen des KSchG bleiben unberührt.

Firmenanschrift & Informationen:

AICG- Austrian Innovation & Consulting Group KG
Simmeringer Hauptstraße 52/Top 4
1110 Wien
Telefon: +43 1 967 59 56
             
info@aicg.at
www.aicg.at

UID-Nr. ATU66472523
Firmenbuchnr.: FN 362217y

Registerort: Handelsgericht Wien